ngimg0 ngimg1

Kontakt


Telefon: 061 826 93 07
Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 19:30 Uhr
E-Mail: support@breitband.ch
Forum: forum.breitband.ch

Shop:


Zurlindenstrasse 29
4133 Pratteln

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 19:00 Uhr

 

 

Impressum

 

Partner Kabelnetze

 
Toter PC-7-Pilot am Schreckhorn geborgen
Der am Dienstag beim Absturz eines PC-7-Trainingsflugzeugs gestorbene Militärpilot ist am Mittwochabend geborgen worden. Vorher hatten Nebel und Schnee entsprechende Einsätze in dem schwierigen Gelände verhindert.

Die Bergung des Leichnams teilte Armeesprecherin Delphine Allemand am Donnerstagmorgen mit. Weitere Details würden nicht bekanntgegeben, hiess es weiter.

Das Propellerflugzeug war am Dienstag am Schreckhorn oberhalb von Grindelwald abgestürzt. Mit der Bergung der Wrackteile rechnete die Luftwaffe in den kommenden Tagen. Die Schweizer Armee hatte das Gebiet rund um die Absturzstelle für Berggänger gesperrt. Über der Stelle galt eine Flugverbotszone von fünf Kilometern Radius, um den Luftraum für Bergungsflüge frei zu halten.

Der Milizmilitärpilot war am Dienstag gegen 8.30 Uhr mit dem Propellerflugzeug vom Flugplatz Payerne in der Waadt gestartet und hätte um etwa 9.30 Uhr in Locarno im Tessin landen sollen. Weil er dort nicht planmässig ankam, wurde eine Suchaktion gestartet.

Am Nachmittag wurde die abgestürzte Maschine im Gebiet des Schreckhorns in den Berner Alpen gesichtet. Zum Piloten machte die Luftwaffe keine weiteren Angaben, zu seinem Schutz und zum Schutz seiner Angehörigen. Eine Untersuchung der Militärjustiz läuft.

---
2017-09-14 09:02:52 [Quelle: SDA]

  • Breitband

  • SDA News

Brisfelden: Unterbrüche am 24. und 25. Januar 2018
[ mehr ]
Phishingmails - Neue Welle
[ mehr ]
Birsfelden: Unterbruch am 17.Januar 2018
[ mehr ]
Birsfelden: Unterbruch am 16.Januar.2018
[ mehr ]
Binningen: Unterbruch am 19. Dezember 2017
[ mehr ]
Birsfelden : Donnerstag, 07.12.2017 : Wartungsarbeiten div.Strassen
[ mehr ]
Muttenz : 15. November 2017 : Kurzfristige Unterbruchsmeldung : Div.Strassen
[ mehr ]
Birsfelden : Donnerstag, 16.11.2017 : Wartungsarbeiten div.Strassen
[ mehr ]
Birsfelden : Mittwoch, 15.11.2017 : Wartungsarbeiten div.Strassen
[ mehr ]
Birsfelden : Dienstag, 14.11.2017 : Wartungsarbeiten div.Strassen
[ mehr ]
A2 nach Unfall mit zwei Lastwagen im Biaschina-Tunnel gesperrt
(2018-01-22 15:07:23)
[ mehr ]
Medienkommission plädiert für Reform der Medienförderung
(2018-01-22 15:00:00)
[ mehr ]
Einheimische Radios können es sogar mit dem Internet aufnehmen
(2018-01-22 14:21:13)
[ mehr ]
Pence hofft auf "neue Ära" in Nahost-Friedensgesprächen
(2018-01-22 14:12:42)
[ mehr ]
Zwei Skitourengänger kommen im Saanenland ums Leben
(2018-01-22 14:08:40)
[ mehr ]
Gemeinde erlaubt in Davos keine Kundgebungen gegen das WEF
(2018-01-22 13:48:12)
[ mehr ]
Vietnamese nach Entführung aus Berlin zu lebenslänglich verurteilt
(2018-01-22 13:16:58)
[ mehr ]
Im Januar segnen Tessiner Dörfer ihre Nutztiere
(2018-01-22 12:55:34)
[ mehr ]
Sicherheitskräfte sind auf den Besuch von Donald Trump vorbereitet
(2018-01-22 12:48:55)
[ mehr ]
Abseits des Radars: Die "unbekannten" Katastrophen des Jahres 2017
(2018-01-22 12:44:46)
[ mehr ]