ngimg0 ngimg1

Kontakt


Telefon: 061 826 93 07
Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 19:30 Uhr
E-Mail: support@breitband.ch
Forum: forum.breitband.ch

Shop:


Zurlindenstrasse 29
4133 Pratteln

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 19:00 Uhr

 

 

Impressum

 

Partner Kabelnetze

 
"Kepler" erspäht mehr als 200 mögliche neue Planeten
Mit dem Weltraumteleskop "Kepler" haben Wissenschaftler der US-Raumfahrtbehörde NASA mehr als 200 mögliche neue Planeten erspäht. Von den insgesamt 219 sogenannten Exoplaneten seien 10 fast so gross wie die Erde und könnten die Voraussetzungen für Leben bieten.

Das teilte die NASA am Montag bei einer Pressekonferenz im kalifornischen Moffett Field mit. Die Zahl der Exoplaneten-Kandidaten, die "Kepler" in den vergangenen Jahren entdeckt hat, steigt damit auf mehr als 4000. Mehr als 2300 davon konnten bereits als Exoplaneten, also Planeten bei anderen Sternen, verifiziert werden.

Der 2009 gestartete Planetenjäger "Kepler" späht nach winzigen regelmässigen Helligkeitsschwankungen von Sternen, die entstehen, wenn ein Planet von der Erde aus gesehen genau vor seinem Stern vorbeizieht - eine Art Mini-Sternfinsternis. Allerdings können auch andere Phänomene derartige Helligkeitsschwankungen erzeugen, etwa zwei sich umkreisende Sterne.

---
2017-06-20 00:00:27 [Quelle: SDA]

  • Breitband

  • SDA News

Binningen: Unterbruch am 30. Juni 2017
[ mehr ]
Birsfelden: Unterbrüche vom 27. Juni - 06. Juli 2017
[ mehr ]
Bubendorf: Unterbrüche vom 26. - 30. Juni 2017
[ mehr ]
Birsfelden: Unterbrüche vom 19. - 21. Juni 2017
[ mehr ]
Augst : 23. Mai 2017 : Servicearbeiten Div. Strassen
[ mehr ]
Augst : 22. Mai 2017 : Servicearbeiten Div. Strassen
[ mehr ]
Pratteln: Unterbruch aller Dienste am 23. Mai 2017
[ mehr ]
Pratteln: Unterbruch aller Dienste am 16. und 17. Mai 2017
[ mehr ]
Euronews nur noch in Französisch
[ mehr ]
Bubendorf: Unterhaltsarbeiten am 15. Mai 2017
[ mehr ]
Airbag-Hersteller Takata meldet Insolvenz an
(2017-06-26 05:05:08)
[ mehr ]
Bürgermeister-Stichwahlen in Italien: Mitte-Rechts-Block vorn
(2017-06-26 04:14:48)
[ mehr ]
US-Investor Loeb setzt Nestlé nach Aktienerwerb unter Druck
(2017-06-26 03:45:35)
[ mehr ]
Mindestens neun Tote nach Schiffsunglück in Kolumbien
(2017-06-26 02:40:39)
[ mehr ]
Schiff mit etwa 150 Menschen an Bord in Kolumbien gesunken
(2017-06-25 23:56:43)
[ mehr ]
Albaniens Sozialisten gewinnen laut Prognose Parlamentswahlen
(2017-06-25 20:58:44)
[ mehr ]
Italienische Regierung stellt Milliarden für Pleite-Banken bereit
(2017-06-25 18:21:22)
[ mehr ]
Tanklaster-Explosion tötet fast 140 Menschen in Pakistan
(2017-06-25 17:55:26)
[ mehr ]
Beste Stimmung und 150"000 Besucher am Eidg. Jodlerfest in Brig
(2017-06-25 17:40:38)
[ mehr ]
Türkische Behörden verhindern Gay-Pride-Marsch in Istanbul
(2017-06-25 17:36:39)
[ mehr ]