ngimg0 ngimg1

Kontakt


Telefon: 061 826 93 07
Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 19:30 Uhr
E-Mail: support@breitband.ch
Forum: forum.breitband.ch

Shop:


Zurlindenstrasse 29
4133 Pratteln

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 19:00 Uhr

 

 

Impressum

 

Partner Kabelnetze

 
Auto fährt auf Champs-Elysées in Polizeiwagen - Terrorermittlungen
Nachdem auf den Pariser Champs-Elysées ein Auto offenbar gezielt in ein Polizeifahrzeug gerast ist, hat die Antiterror-Staatsanwaltschaft am Montagnachmittag Ermittlungen aufgenommen.

Innenminister Gérard Collomb sprach von einem "Anschlagsversuch" und gab den Tod des Angreifers bekannt. Der 31-Jährige war als radikaler Islamist polizeibekannt und stamme aus einer salafistisch orientierten Familie, wie die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Sicherheitskreise meldete.

Im dem Fahrzeug, das in Flammen aufging, wurden Gasflaschen und mehrere Schusswaffen gefunden. Ausserdem hätten sich dort ein Schnellfeuergewehr vom Typ Kalaschnikow und mehrere Handfeuerwaffen befunden, verlautete am Montag aus Polizeikreisen in Paris.

Die Polizei riegelte den Ort mit einem Grossaufgebot ab. Die Pariser Polizeipräfektur rief über den Kurzbotschaftendienst Twitter dazu auf, das Gebiet zu meiden. Der Vorfall ereignete sich unweit des Präsidentenpalastes und der US-Botschaft.

Schon im April hatte ein Mann auf dem Prachtboulevard im Zentrum der französischen Hauptstadt das Feuer auf Polizisten eröffnet und einen Beamten getötet, bevor er selbst erschossen wurde. Die Attacke ereignete sich wenige Tage vor der ersten Runde der Präsidentschaftswahl. Bei dem toten Angreifer wurde ein Schreiben mit Bezug zur Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gefunden.

---
2017-06-19 22:04:34 [Quelle: SDA]

  • Breitband

  • SDA News

Wartungsarbeiten - Unterbruchmeldung EBL Gemeinden 29.8.2017 – 31.08.2017
[ mehr ]
Birsfelden : Dienstag, 22.08.2017 : Servicearbeiten Div.Strassen
[ mehr ]
Birsfelden : Donnerstag, 24.08.2017 : Servicearbeiten Div.Strassen
[ mehr ]
Bubendorf: Unterbruch am 17. August 2017
[ mehr ]
Pratteln: Unterbruch aller Dienste am 17. August 2017
[ mehr ]
Dornach : 20. Juli 2017 : Servicearbeiten Div. Strassen
[ mehr ]
Pratteln: Unterbruch aller Dienste am 26. und 27. Juli 2017
[ mehr ]
Pratteln : 17. Juli 2017 - 25. Juli 2017 : Servicearbeiten Div. Strassen
[ mehr ]
Birsfelden: Unterbrüche am 11. und 13. Juni 2017
[ mehr ]
Binningen: Unterbruch am 30. Juni 2017
[ mehr ]
Ein Jahr nach Erdbeben - Gedenken mit Fackelzug in Amatrice
(2017-08-24 08:13:33)
[ mehr ]
US-Kita-Angestellte erhalten nach Justizirrtum 3,4 Millionen Dollar
(2017-08-24 07:59:29)
[ mehr ]
Implenia schreibt Verlust im Halbjahr
(2017-08-24 07:24:35)
[ mehr ]
Sunrise bei weniger Umsatz mit etwas mehr Betriebsgewinn
(2017-08-24 07:17:08)
[ mehr ]
Offenbar keine Verbindung von Vorfall in Rotterdam zu Spanien
(2017-08-24 05:38:47)
[ mehr ]
Zahl der Opfer von Taifun "Hato" in China steigt
(2017-08-24 05:20:43)
[ mehr ]
Uber mit weniger Verlust und mehr Buchungen im zweiten Quartal
(2017-08-24 04:06:44)
[ mehr ]
Chaoten verletzen Polizisten bei unbewilligter Demo in Basel
(2017-08-24 02:07:23)
[ mehr ]
Unterhändler vereinbaren neue Waffenruhe in der Ostukraine
(2017-08-24 01:49:10)
[ mehr ]
Popkonzert in Rotterdam wegen Terrorwarnung aus Spanien abgesagt
(2017-08-23 23:44:44)
[ mehr ]