ngimg0 ngimg1

Kontakt


Telefon: 061 826 93 07
Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 19:30 Uhr
E-Mail: support@breitband.ch
Forum: forum.breitband.ch

Shop:


Zurlindenstrasse 29
4133 Pratteln

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 19:00 Uhr

 

 

Impressum

 

Partner Kabelnetze

 
Volkswagen erzielt Vergleich mit US-Justiz zu Dieselskandal
Volkswagen hat mit der US-Regierung einen milliardenteuren Vergleich im Dieselskandal ausgehandelt.

Danach muss der Wolfsburger Konzern wegen der Abgasmanipulation in den USA umgerechnet 4,3 Milliarden Dollar Bussgelder und Strafe zahlen, wie das Unternehmen am Mittwoch erklärte.

Nach dem zugleich veröffentlichten Gerichtsdokument räumt VW den Betrug an Behörden und Kunden über die Emissionen von knapp einer halben Million Dieselfahrzeugen von Mai 2006 bis November 2015 ein.

Das Unternehmen bekenne sich der Verschwörung und der Behinderung der US-Justiz schuldig. Verantwortlich seien Manager unterhalb der Vorstandsebene. VW-Chef Matthias Müller erklärte: "Volkswagen bedauert die Handlungen, die zur Dieselkrise geführt haben, zutiefst und aufrichtig."

Das US-Justizministerium hatte den Wolfsburger Konzern vor fast genau einem Jahr verklagt wegen des Verstosses gegen das Luftreinhaltegesetz.

Volkswagen hatte im September 2015 die Manipulation von elf Millionen Autos weltweit zugegeben, darunter knapp eine halbe Million Fahrzeuge in den USA.

Dort war der Skandal auch aufgedeckt worden. Eine illegale Software sorgte dafür, dass Grenzwerte für gesundheitsschädliches Stickoxid nur auf dem Prüfstand eingehalten werden. Im normalen Strassenverkehr liegen sie um ein Vielfaches höher.

---
2017-01-11 19:56:55 [Quelle: SDA]

  • Breitband

  • SDA News

Birsfelden: Unterbruch am Dienstag, 24.10.2017
[ mehr ]
Rheinfelden: Donnerstag, 19. Oktober 2017: Unterbruch
[ mehr ]
Pratteln : 23. Oktober 2017 - 31. Oktober 2017 : Servicearbeiten Div. Strassen
[ mehr ]
Die GGA-Pratteln meldet:
[ mehr ]
Birsfelden : Mittwoch, 27.09.2017 : Wartungsarbeiten
[ mehr ]
Dornach : Servicearbeiten ab 18. September 2017
[ mehr ]
Dornach : Servicearbeiten am 20. September 2017
[ mehr ]
Binningen: Servicearbeiten am 21. September 2017
[ mehr ]
Binningen: Servicearbeiten ab 18. September 2017
[ mehr ]
Birsfelden: Unterbruch am Donnerstag, 14.09.2017
[ mehr ]
19. Jazznojazz Festival an der Gessnerallee in Zürich
(2017-10-23 09:12:14)
[ mehr ]
Polizei ermittelt auf Hochtouren zur Gewalttat in Flums SG
(2017-10-23 09:07:25)
[ mehr ]
"Derwische als Orient-Chiffre" im Völkerkundemuseum in Zürich
(2017-10-23 08:50:18)
[ mehr ]
Kühles und weisses Erwachen in höheren Lagen
(2017-10-23 08:42:29)
[ mehr ]
Präsident Macri geht gestärkt aus Teilwahl in Argentinien hervor
(2017-10-23 05:55:18)
[ mehr ]
Autonomiereferenden in Italien: Regionen sehen sich als Sieger
(2017-10-23 03:08:20)
[ mehr ]
Trump: Länder sollen ruhig weiter Geschäfte mit Iran machen
(2017-10-23 02:10:37)
[ mehr ]
Flums SG: 17-Jähriger verletzt mehrere Personen mit Beil
(2017-10-22 22:51:29)
[ mehr ]
Slowenische Präsidentenwahl ohne Entscheidung - Es gibt Stichwahl
(2017-10-22 21:23:28)
[ mehr ]
Abes Koalition erringt haushohen Wahlsieg in Japan
(2017-10-22 20:36:28)
[ mehr ]